KOSTEN UND VERSICHERUNGEN


Wieviel der Kosten wird durch die Krankenkasse oder Unfallversicherung übernommen?


Krankenkasse

Die Craniosacral Therapie wird von der Krankenkasse teilweise übernommen, sofern Sie die entsprechende Zusatzversicherung abgeschlossen haben. Klären Sie die Leistung und Deckungshöhe vor Beginn der Therapie direkt bei Ihrer Krankenkasse ab. Ob Sie eine Ärztliche Verordnung brauchen oder nicht, ist abhängig von Ihrer Zusatzversicherungsvariante. 


Unfallversicherung

Viele Unfallversicherungen vergüten die Craniosacral Therapie.

 
Falls Sie Zusatzversichert sind für Unfall über die Krankenkasse, übernimmt die Versicherung einen Teil der Kosten. Klären Sie die Kostenübernahme vorgängig ab. 


Abmeldungen

Vereinbarte Termine sind verbindlich. 
Terminabsagen müssen telefonisch bis 24 Stunden vor der Sitzung erfolgen. Zu spät abgesagte oder versäumte Termine werden verrechnet. Diese Kosten werden von der Versicherung nicht vergütet und müssen selbst getragen werden.
Zeitige Abmeldungen über Mail gelten erst durch meine Rückbestätigung. 


Craniosacral Therapie

Erwachsene

60-90 Min. nach Tarif 590 

Fr. 132.00/Std.  

Abrechnung nach Zeitaufwand   

1. Sitzung  dauert 90 Minuten

Babys/Kinder   

40-60 Min. nach Tarif 590

Fr. 132.00/Std. 

Abrechnung nach Zeitaufwand

Eltern mit Baby/Kind    

60-90 Min. nach Tarif 590  

Fr. 132.00/Std.

Abrechnung nach Zeitaufwand


Im Preis inbegriffen sind:
Telefonate bis 10 Minuten, Texte und Unterlagen mit Selbstübungsanleitungen, Dokumentenführung. 



Abrechnung

Bitte bringen Sie zum 1. Termin Ihre KK Karte der Zusatzversicherung mit. 


Hausbesuche 

In Familien sind Hausbesuche im Umkreis von 15 km von Bazenheid möglich. 
Gerne besuche ich Sie während der Zeit des Wochenbettes oder in einer herausfordernden Ausnahmesituation zu Hause.
Nebst dem Stundenansatz der Craniosacral Therapie wird zusätzlich Fr. 30.00 als Pauschale für Kilometer und Zeit verrechnet.  



E-Mail
Anruf
Karte